Sie befinden sich hier:

Regenwasser:

Brauchen Sie Hilfe?
GEP hilft Ihnen gerne!

Offene Fragen?

Regenwassertanks

  • Regenwasserzisterne aus Beton
    S_regenwasserzisterne

    Regenwasserzisternen aus Beton

    Die Beton-Regenwasserbrunnen für Regenwasser von GEP sind die perfekten Regenwasserbrunnen, um Regenwasser zu nutzen. Dieser Regenwasserabfluss aus Beton ist dank des Prinzips des Flexoline Varitanks die ideale Lösung, um Beton in kürzester Zeit gut zu verlegen. Die runde Schachtöffnung des Beton-Regenwasserbrunnens wird durch einen in die Abdeckplatte eingebetteten PE-Ring mit einem Durchmesser von 600 mm gebildet. Dank dieses Kunststoffgehäuses mit Abdeckung gibt es während der Lagerung und Installation kein Regenwasser oder Schmutz im Regenwasser. Die Abdeckplatte für Regenwasserbrunnen besteht wie auch das Regenwasserbrunnen aus Beton. Diese Abdeckplatte ist mit dem Cockpit des Regenwasserbrunnens verklebt.
    Diese Wanne und der Boden des Regenwasserbrunnens wird aus einem Stück gefertigt und gegossen, so dass keine Nähte oder Fugen im Regenwasserbrunnen entstehen. Die Regenwasserbrunnen sind mit in den Beton gegossenen Hebeschleifen versehen, die das Besondere daran sind, dass sie keinen Kontakt mit der Fuge zwischen dem Tank und der Abdeckung des Regenwasserbrunnens haben. Diese Regenwasserbrunnen sind, wie bereits erwähnt, mit allen Arten von Regenwasserfiltern und -schächten erweiterbar: Alle nach dem patentierten Prinzip des drehbaren, verkürzbaren, teleskopartigen Varitank-Prinzips von GEP. Diese Beton-Regenwasserbrunnen sind in verschiedenen Verkehrsklassen erhältlich, begehbar (Klasse A), für Personenkraftwagen (Klasse B), aber auch für starkes Verkehrsaufkommen (Klasse D).

    Lese mehr
    S_regenwasserzisternen

    Betonzisternen für Familienhäuser

    Der Varitank Flexoline ist die ideale Lösung für die Speicherung von Regenwasser in einer Betonzisterne. Die Einbringung und der Anschluss eines Betontanks war nicht immer einfach, aber Dank des Varitank-Konzeptes ist dies nun erheblich schneller und einfacher. Dieser vorgefertigte Betonzisterne nutzt den integrierten Kunststoffring zur schnellen Installation des Revisionsschachtes. Zudem ist in diesem Schacht ein Trident Regenwasserfilter integriert und die passenden Anschlüsse vormontiert.

    Lese mehr
    S_regenwasser-filterzisterne

    Betonzisterne Industrie

    Die Varitank Betonzisterne ist die ideale Lösung für das schnelle einsetzen und anschließen eines Betonbehälters. Die vorgefertigten Varitank Betonzisternen von GEP nutzen einen integrierten PE-Ring zur einfachen Montage des Revisionsschachtes in dem sowohl ein Trident Regenwasserfilter als auch die passenden Zu- und Ablaufstutzen bereits vorhanden sind. Dieser Schacht ist teleskopisch, drehbar, kürz- oder erweiterbar. Zudem passen auf den Schacht unsere breite Paletten an Deckel und Abdeckungen. So wird zum Beispiel der spezielle Trident 1650 mit einem Trident-Regenwasserfilter im Inneren des Filterschaftes des Flexoline-Regenwassertankbehälters gelifert. Dieser Regenwasserfilter basiert auf der neuesten Trident Filtertechnologie und verfügt über einen automatischen Filterreiniger. Natürlich kann auch ein optionaler Rückflussschutz eingebaut werden. Die Trident-Filterplatte ist in einem herausnehmbaren Filtergehäuse untergebracht, sodass sie zum Reinigen leicht entfernt werden kann.

    Lese mehr
  • Regenwassertanks
    S_regenwasser-flachtank

    Flachtanks

    Die GEP Flatline Regenwassertanks sind die flachsten Regenwassertanks der Welt! Die geringe Einbautiefe der GEP Flatline Regenwassertanks erlaubt eine einfache und schnelle Installation. Der eingebaute Pumpensumpf im Boden des Flatline Regenwassertanks sichert eine optimale Nutzung des Nettovolumens des Behälters. Das bedeutet, das bei den Flatline Behältern die gesamte Kapazität des Regenwassertanks genutzt wird und nicht wie bei vielen anderen Flachtanks rund 15-20% des Behältervolumens ungenutzt bleibt. Die flachen Regenwassertanks eigenen sich perfekt in Gebieten mit hohem Grundwasserspiegel. Aufgrund der geringen Einbautiefe wird 60 bis 70 Prozent weniger Erdreich ausgehoben, als bei einer herkömmlichen Regenwasserzisterne.

    Lese mehr
    S_regenwassertank

    Kunststoff Regenwassertank

    Die Blueline Regenwassertanks sind speziell für Regenwasser hergestellt. Die Tanks sind aus Kunststoff gefertigt, aus einem Stück nahtlos hergestellt und somit zu 100% wasserdicht. Die Blueline Regenwassertanks sind in verschiedenen Größen erhältlich von 1.500-10.000 liter und untereinander koppelbar. Die Blueline Regenwassertanks sind mit drei 110mm Verbindungen ausgestattet. Am oberen Teil befindet sich ein Schacht von 60cm. Dies ermöglicht eine einfache Kontrolle und Zugänglichkeit.

    Lese mehr
    S_regenwasserzisterne-grossanlage

    Regenwassertank Industrie

    Die Kunststoff-Regenwassertanks für Industrieanlagen sind in den Modellen Blueline, Flatline und Neoline erhältlich. Die Flatline Regenwassertanks sind die ideale Lösung um Regenwasser in einem flachen Regenwassertank zu speichern. Die Blueline Regenwassertanks sind durch ihr geringes Gewicht sehr einfach zu installieren und die Neoline Regenwassertanks eignen sich hervorragend für hohe Grundwasserstände. Charakteristisch für die Leistungsfähigkeit der Industrie ist die relativ große Filterkapazität des eingebauten Trident Regenwasserfilters. In den Regenwassertanks ist ein Trident-Regenwasserfilter installiert, der ein Fassungsvermögen von 1.650 m2 Dachfläche hat. Dieser Regenwasserfilter basiert auf der neuesten Trident Filtertechnologie und verfügt über einen automatischen Filterreiniger. Natürlich kann auch ein optionaler Rückflussschutz eingebaut werden. Die Trident-Filterplatte ist in einem herausnehmbaren Filtergehäuse untergebracht, sodass sie zum Reinigen leicht entfernt werden kann.

    Lese mehr
  • Wassersack
    S_wassersack-regenwassernutzung

    Regenwassersack

    Das Wassersack System eignet sich Keller, die eine niedrige Deckenhöhe haben, alte Kellergewölbe oder für Renovierungsprojekte. Die Montage der Wassersack Systeme variiet, da dieser Wassersack vielseitig eingesetzt werden kann. Sollte der Tank für die Toilette, Waschmaschine und Garten bestimmt sein, emphielt GEP den Wassersack und den Schacht im Keller zu platzieren. Wenn das Regenwasser nur im Garten benutzt wird, kann der Schacht auch außerhalb des Hauses platziert werden, wenn dies der Fall ist, sollte über den Sacht in den Wintermonaten eine Verbindung zur Kanalisation gelegt werdem. Dieses ermöglicht eine einfache Trennung während der Frostperiode, da sonst das Wasser im Wassersack gefrieren würde.

    Lese mehr
  • Kellertanks
    S_kellertanks-regenwasser

    Kellertank

    Kellertanks eignen sich für Orte, an denen es unmögllich ist, unterirdische Tanks zu platzieren, oder es einfacher ist sie über dem Boden zu platzieren. Die Kellertanks von GEP sind in verschiedenen Größen erhältlich. Eine Standard Installation von Kellertanks besteht aus einem Grundbehälter, wobei der Ein- und Auslass von Regenwasser verbunden ist und einem oder mehreren Erweiterungstanks.Der Kellertank ist ein Regenwassertank, welcher in eine gefrierfreien Zone platziert wird. Das verwendete Material ist UV-beständig und eignet sich für Lebensmittel. Der Basistank ist ausgestattet mit einem beruhigtem Zulauf und einem Überlaufsiphon. Der Einlassanschluss ist DN 70 und der  Überlaufstutzen ist DN 100. Jeder Kellertank hat einen Deckel von 40cm für

    Lese mehr
    S_regenwassernutzung-kellertank

    Kellertank AQF

    Die synthetischen Kunststoff Kellertanks vom Typ Aquaflow AQF sind in verschiedenen Größen und Kapazitäten erhältlich. Dieses Tanks, sind durch ihre robuste Bauweise und die einfache Installation charakterisiert. Die Kellertanks sind standardmäßig mit einer kindersicheren Abeckung 240mm im Durchmesser. Die Arten AQF 570 und 690 sind auch mit einer Reihe von zusätzlichen Anschlüssen ausgestattet. Deswegen werden diese Tanks für spezifische Anwendungen,  wie Warmwasser, Grauwasser, Wäremspeicherung und Bruchtanks mit eingebauten Pumpen verwendet. Spezielle Kundenwünsche, wie z.B. einer extra breiten Abdeckung von 540mm , zusätzliche Anschlüsse oder isolierte Gehäuse sind möglich.

    Lese mehr
  • Deckel für Tanks und Zisternen

    Begehbare Deckel

    GEP bietet eine umfangreiche Auswahl an Deckeln für die Varitank-Serie, die sich perfekt an die verschiedenen Arten von PE-Dämmen anpassen. Die Deckel fallen teleskopartig über den Schacht oder den patentierten Kunststoff-Einfallring der Betongruben. Die begehbaren Abdeckungen sind für die Platzierung in einem Garten oder in einer Grünzone geeignet und sind gegen Verkehrsklasse A resistent, d. H. Begehbar.

    Lese mehr

    Befahrbare Deckel

    p>Neben den begehbaren Abdeckungen für das Varitank-Sortiment verfügt GEP auch über ein umfangreiches Sortiment an Abdeckungen, die den Verkehr bewältigen können. Genau wie die begehbaren Abdeckungen passen die verkehrsbeständigen Abdeckungen perfekt auf die verschiedenen Arten von PE-Rampen. Die verkehrsresistenten Deckel fallen teleskopartig über den Schacht oder den patentierten Kunststoffkollapsring der Betongruben. Die verkehrsresistenten Abdeckungen eignen sich zum Einbau in eine Fahrbahn oder Parkzone. Abdeckungen der Klassen B und D sind für leichten bzw. starken Verkehr erhältlich.

    Lese mehr